♥

Donnerstag, 14. Mai 2015

Bluterben - Nachtahn 2 von Sandra Florean





+++ das Buch +++

# 441 Seiten
# Taschenbuchausgabe
# Verlag: Bookshouse
# erschienen am 24. Oktober 2014
# 14,99 EUR
# ISBN: 9789963525195
# auch als Ebook erhältlich


+++ Autorin +++

Dem Buch entnommen:

Sandra Florean wurde 1974 in Kiel geboren, wo sie auch aufwuchs. Nach Ihrer Fachhochschulreife absolvierte Sie eine kaufmännische Ausbildung und arbeitet als Sekretärin.

Nebenberuflich ist sie selbstständig als Schneiderin für historische und fantastische Gewandungen und hat damit eines ihrer Hobbys, das historische Reenactment, zum Beruf machen können.

Zum Schreiben kam sie bereits als Jugendliche, wobei Fantasy und Vampire schon immer ihre Leidenschaft waren. Seit 2011 schreibt sie regelmäßig.

http://sandraflorean-autorin.blogspot.de/

über die Autorin


+++ andere Bücher der Autorin +++

# Mächtiges Blut – Nachtahn 1
# Gefährliche Sehnsucht – Nachtahn 3

Buchrücken

+++ Buchrücken +++

Obwohl Dorian begeistert ist von der Vorstellung, Vater zu werden, sieht Louisa ihr Leben erneut in Scherben liegen. Sie weiß nicht, wie sie ihre Tochter vor anderen Vampiren beschützen und wie sie ihr in der düsteren Vampirwelt ein normales Leben ermöglichen soll.

Plötzlich bekommt sie genau das angeboten, aber zu einem viel zu hohen Preis. Was ist Louisa zu tun bereit, damit ihre Tochter in Sicherheit aufwachsen kann? Kann sie alles dafür opfern? Selbst ihre Liebe zu Dorian? 


+++ Charaktere +++

Dorian Fitzgerald: ist ein 600 Jahre alter Vampir, der sich eine gute Tarnidentität als Selfmade-Millionär aufgebaut hat. Seine Liebe zu Louisa ist grenzenlos. Sie ist seine erste große Liebe und nun wird er bald Vater. Das Abendteuer kann beginnen.

Louisa: ist eine junge Dame, die nach einem Übergriff in Ihrer Wohnung unter ständigen Angstzuständen leidet und dies mit Alkohol zu unterdrücken versuchte. Die liebe zu Dorian hat sie aus diesem Sumpf geholt und sie scheint endlich wieder glücklich zu sein. Doch der Gedanke, dass sie bald ein kleines Wesen auf die Welt bringen wird, bereitet ihr Angst.


Eric: ist ein junger Mann, der schon einiges mitmachen musste und auch im 2. Teil eine wichtige wenn auch von Dorian nicht gern gesehene Rolle spielt.

Annie: ist die beste Freundin von Louisa und wird ungewollt Mitstreiterin des nächsten großen Abenteuers.

Michael: ein enger Freund von Dorian, die sich lange nicht mehr gesehen haben. Dorian bittet ihn um Hilfe und dabei wird es eng für Michael.

Jayden: sinnt Rache für den Tod seiner Schwester und entwickelt einen bösen Plan.

Richard: ein alter Weggefährte, der seinen Plan bald in die Tat umsetzen wird, von dem Dorian nichts ahnt.

1. Kapitel


+++ kurze eigene Inhaltsangabe +++

…schwanger… Louisa kann es kaum glauben und sich eine Zukunft mit dem kleinen Wesen in der Vampirwelt gar nicht vorstellen. Viel zu gefährlich! Dorian jedoch steht zu ihr und bestärkt sie darin, dass Kind zu bekommen. Alles verläuft gut. Kurz vor der Geburt heiraten beide überraschenderweise ganz ungeplant. Die Geburt verläuft mit Komplikationen und Zoe Eternity wird geboren. Zoe und Dorian haben ein kleines Geheimnis, aber ich möchte ja nicht alles verraten…

Ein paar Tage später taucht unerwartet Louisas Bruder auf. Dabei stellt sich heraus, dass Liam ein Vampir geworden ist, dass sogar durch Marys Hand. Louisa freut sich ihn wieder zu sehen, doch hinter Liams Besuch steht ein Plan. Er wurde von einer Gruppe Vampire geschickt, die an Dorians mächtiges Blut ran wollen. Im Gepäck hat Liam ein Nervengift und setzt Dorian damit außer Gefecht, da er ihn mit zu seinen Auftraggebern nehmen möchte. Doch er hat nicht mit Louisas Willensstärke und Liebe zu diesem alten Vampir gerechnet. Sie streckt ihn nieder und Dorian erledigt den Rest, sobald sein Körper die Reste des Giftes neutralisiert hat.

Dorian sieht nun eine Gefahr für Louisa und Zoe. Er nimmt Kontakt mit Michael auf, ein alter Weggefährte dem er vertraut. Er bittet Michael, sich auf dem Weg zu machen, um diese Vampirgruppe aufzuspüren und Michael begibt sich auf die Reise…

Währenddessen stößt Jayden auf Eric, der sich wie ein 6er im Lotto erweist. Denn er findet heraus, dass er den Alten kennt und knüpft so eine enge Freundschaft zu Eric um näher an Dorian heran zu kommen. Und es kommt wie es kommen musste: Jayden führt seinen Racheplan aus und tötet Louisa! Aber nur fast! Dorian kommt rechtzeitig, doch ihm bleibt nur noch eine Wahl: die Wandlung in einen Vampir.

Louisa ist sauer! Sie wollte kein Vampir werden! Noch nicht! Ihr Rachewunsch ist groß. Sie will Jayden tot sehen. Doch erst muss sie ihren Blutdurst unter Kontrolle bringen. Während dieser Phase holen die beiden Eric in Ihr Leben. Er kümmert sich rührend um Zoe. Nachdem auch das überstanden ist und Louisa sich beherrschen kann, tritt sie ihre Suche nach Jayden an und nimmt Eric als Wegbegleiter mit.

Wird Sie Jayden finden und sich rächen können? Oder ist die Sehnsucht nach Dorian und Zoe zu groß?

Warum meldet sich Michael nicht? Was kann da nur geschehen sein?

Und es kommen noch mehr Fragen auf, die aber auf die aktuellen Abenteuer aufbauen. Da ich Euch aber nicht alles verraten möchte, damit ihr auch noch etwas Spannung erfahrt. Sollte das als kurze Inhaltsangabe reichen. Und das fesselndste an dem Buch kommt ja erst noch...


meine Widmung
+++ Fazit +++

1. Band endet mit dem Wissen, dass Louisa schwanger ist und da will man doch gleich nach dem 2. Band greifen, was ich auch getan habe, schließlich bin ich bestens vorbereitet. Den 2. Band habe ich direkt bei der Autorin geordert und ein liebevoll gepacktes Päckchen erhalten und das Buch mit Widmung. Ein großer Dank an die Autorin

Der Fortsetzungsband kann die Spannung halten. Man stürzt von einem Ereignis ins nächste Abenteuer. Es wird nie langweilig und wenn man denkt, man hat schon alles mit den beiden erlebt, so irrt man sich. Die Autorin ist voller Einfallsreichtum und setzt immer noch einen drauf. Ich wollte das Buch nie wirklich aus der Hand legen, aber irgendwann muss man ja mal arbeiten oder schlafen gehen.

Die Erzählperspektive wechselt zwischen den verschiedenen Charakteren. So kann man sich in jede Persönlichkeit hinein versetzen und lernt die Gefühle und Ansichten aller Personen kennen. Das macht die ganze Geschichte interessanter und abwechslungsreich. Die Story ist spannend strukturiert und gefühlstechnisch gut untermauert. Alles passt zusammen, es treten keine Ungereimtheiten auf.

Zu empfehlen ist diese Buch ab einem Alter von 16 Jahren. Da nicht alles ganz jugendfrei ist und auch Rachetaten und Orgien (Sex & Tod/töten) beschrieben werden, finde ich dieses Alter gerechtfertigt.

Mir wurde bei diesem Band nie langweilig! Meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen! Klare Kaufempfehlung!

Eure Leseratte Lenchen

Leseprobe
 Dieser Bericht wird noch unter meinem Namen Leneory auf Ciao! erscheinen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Freue mich auf Deinen Kommentar! Dieser wird erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar. DANKE :) ♥