♥

Samstag, 4. Februar 2017

[Fantasy-Lesenacht] Lesen bis das Biest vom Fluch befreit wird - UPDATE POST

Da ich auf der Suche nach einer heutigen Lesenacht bin, stieß ich eben auf den Blog The call of Freedom and Love von der lieben Ines. Dort wird eine heutige Fantasy-Lesenacht angepriesen und ich dachte, da bin ich dabei! :) Das passende Buch muss ich noch raus suchen, da ich gerade nichts mit Fantasy lese. Aber das macht nix, habe genug Bücher vorrätig.

Gestartet wird 21 Uhr und in regelmäßigen Abständen postet Ines Fragen, die ich dann unter diesem Post beantworten werde. Also schaut gern zwischendurch mal vorbei. Ich freu mich auf Euch und auf alle neuen Gesichter, die ich im Rahmen dieser Lesenacht kennen lernen darf. ♥

Ich schau jetzt mal nach einem passenden Buch.

21 Uhr und es geht los mit der ersten Frage:

1.) Welches Buch liest Du heute, und wieso hast Du Dich dafür entschieden? Kennst Du andere Bücher der Autorin?

Mein heutiges Buch:

Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr ...

Ich habe mich für dieses Buch entschieden, da ich mich in das Cover verliebt und der Inhalt toll klingt. Außerdem musste es ja ein fantasybuch sein und so konnte ich mein anderes aktuelles Buch nicht weiter lesen. Von der Autorin habe ich noch kein Buch gelesen.

Auf einen tollen Leseabend. ☻

21:50 Uhr -> 2.) Wenn Du könntest, in welches Buch würdest Du dann am liebsten als eigenständiger Protagonist abtauchen?

Darüber habe ich noch nie nachgedacht. Fakt ist, dass ich nie so taff oder gerissen wäre, wie es manch anderer Protagonist ist. Aber ich glaube ich wäre gern eine Schülerin an der Vampire Academy oder beste Freundin von Rory von den Gilmore Girls. :) ♥

22:35 Uhr: Leider erst auf Seite 40, aber bis dato sehr spannend. Werde hier von vielen neuen und interessanten Blogs abgelenkt. ;)

22:40 Uhr -> 3.) Für Statistikfreaks: in den nächsten 50 Minuten habt ihr nun Zeit mit einer Stoppuhr am Handy o.ä. 30 Minuten zu lesen und eure gelesenen Seiten zu zählen! (Damit jeder genug Zeit hat sich vorzubereiten oder die Stopuhr auch kurz mal zu pausieren weil man aufs Klo muss habt ihr in 50 Minuten 30 Minuten Lesezeit!) Bitte Stoppuhr benutzen, nur die Zeit rechnen die ihr auch wirklich lest, Seiten zählen und dann ausrechnen wieviele Sekunden ihr pro Seite braucht! (60x60 ausrechnen, dann geteilt durch die Seitenzahl und dann habt ihr ausgerechnet wie viele Sekunden ihr pro Seite braucht :*) 

Ich bin dann mal lesen... ;) Immer dieser Zwang hier! *räusper*zwinker*

So, ich habe in den 30 Minuten genau 28 Seiten geschafft, echt lahm wie ich finde. Aber ich war schon immer eine langsame Leserin. Ich genieße eben mehr. ;) Macht übrigens 64,29 Sekunden pro Seite. Na ja, mir ist genießen eben wichtiger. :)

23:50 Uhr -> 4.) Schließ die Augen und schließe das Buch. Öffne es ca ab der Mitte wieder und ließ nur den ersten Absatz! Was erschließt sich dir daraus? Bist Du nun gespannter? Wurdest du stark gespoilert?

Mein Abschnitt war nur eine Umgebungsbeschreibung. Also kein Text, der Spannung verursacht oder aufschlussreich war. Dann lesen wir mal weiter. Oder besuche ich noch ein paar Blogs?

00:20 Uhr -> 5.) POESIE-TIME! Schreib ein Gedicht über das letzte, vollständig gelesene Kapitel (6 Zeilen mindestens und reimend).


Zwei sich unbekannte Frauen,
Trafen sich beim Notar,
Man mag es kaum glauben,
Doch es ist wahr,
Sie sind Zwillingsschwestern,
Und das nicht erst seit gestern,
Nach einem Schicksalsschlag getrennt,
Und nun wieder vereint.

Mir gefällt es. Zu später Stunde klappt es dann nicht mehr so richtig mit der Wortfindung. :) ♥

01:06 Uhr -> 6.) Wenn euer Buch das einzige ist, dass ihr 3 Jahre lang lesen dürftet...wie würde es euch damit ergehen?

Ich sag nur PURE FOLTER! So viel zum Lesen komme ich ja nicht wie ich gerne würde, aber 3 Jahre an einem Buch ist dann für meine Verhältnisse nicht akzeptabel. ;) Auf Seite 101, da ich mich fleißig von meinem Freund mit You Tube Videos ablenken lasse und so langsam werden wir müde...

2:00 Uhr -> Wenn das Buch genau jetzt zuende wäre mit einem Cliffhänger, wie würdest du das finden? Wie viel hast du diese Lesenacht gelesen?

Ich bin leider nur bis auf Seite 106 gekommen. Bei der Anzahl der Stunden echt mickrig. Und wenn es jetzt zu Ende wäre, würde ich es gar nicht lustig finden, da es gerade wieder spannend wird.

Es war eine tolle für mich erste Lesenacht bei Ines und es war wirklich schön. Auch wenn ich noch etwas schüchtern bin/war, was das ganze kommentieren betrifft.

Schlaft gut und süße Träume. ♥

Kommentare:

  1. Huhu,

    das Buch habe ich schön öfter auf Blogs gesehen, aber lesen wollte ich es nie - wobei ich das Cover auch wunderschön finde. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen :)

    Mein Beitrag zur Lesenacht

    Bis später :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Wünsche dir auch einen tollen Leseabend! :)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Pandora musste ich auch unbedingt haben und es soll auch richtig gut sein. Bei mir schlummert es aber noch immer auf dem SuB :( Ich bin gespannt wie dir das Buch gefällt

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lenchen! :)
    Ah, Pandora. Leider wr es nichts für mich und ich habe es abgebrochen aber ich hoffe es gefällt dir sehr viel besser!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber schade. :( Bis jetzt gefällt es mir ganz gut. :)

      Löschen
  5. Hi,

    von der Autorin habe ich bisher "LÚM" gelesen, was ich ganz okay fand, obwohl "Pandora" auch ganz interessant klingt.
    "Vampire Academy" wäre auch ziemlich cool, das stimmt. ♥

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz okay klingt aber nicht gerade sehr toll... Na mal schauen, bis jetzt finde ich das Buch sehr spannend. :)

      Löschen
  6. Huhu!

    Das Buch klingt wirklich gut, das würde ich auch gerne noch lesen!

    Ich habe bisher auch noch nicht viel geschafft, da ich immer nur so etwa 20 Minuten lesen und dann auf anderen Blogs stöbern gehe... :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  7. Hey Lenchen,


    ich dachte, ich schau auch bei dir noch einmal vorbei, bevor ich ins Bettchen gehe.
    War irgendwie total in mein Buch vertieft, dass ich noch gar nicht hier war.

    Pandora habe ich auch noch auf meinem SuB liegen. Bin auf deine Rezension gespannt. Die darf ich auf keinen Fall verpassen!

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  8. oh das Buch und LUM subben bei mir beide noch von ihr^^ irgendwie habe ich mich bisher nicht rangewagt :D viel Spaß

    AntwortenLöschen
  9. Bitte 30x60 geteilt durch Seitenzahl nehmen, nicht 60x60 :)

    AntwortenLöschen
  10. Das Buch sieht wirklich toll aus!
    Ich habe bei mir noch nicht die Zeit gestoppt, aber was ich sonst so bisher gesehen habe, scheinst du mit deinen gelesenen Seiten etwa so viele zu haben wie andere, also alles gut :D Viel Spaß noch!

    AntwortenLöschen
  11. Ach, deine Lektüre steht schon ewig auf meiner Wunschliste. Ich wünsche dir ganz viel Spaß weiterhin dabei. :) Und auch ebenso viel Spaß bei der Lesenacht. :)
    Alles Liebe
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  12. Wenn amn langsamer liest, dann erinnert man sich länger an die Geschichte - also halb so wild! Ich bin auch eine langsam-Leserin....

    AntwortenLöschen
  13. Ich lese auch recht langsam und Pandoria hab ich auch schon angefangen zu lesen hab aber nur auf die ersten 10 mal geguckt.

    AntwortenLöschen
  14. Huhu!

    Für mich wäre es auch Folter, das gleiche Buch immer wieder lesen zu müssen... Da kann es noch so gut sein, das würde ich nicht aushalten!

    Dein Gedicht ist gut geworden!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  15. Huhu!

    Dein Buch finde ich auch echt hübsch. :) Das steht auch irgendwo auf meiner Wunschliste. Ich hoffe, es wird dich auch noch nach der heutigen Nacht begeistern.
    Und wegen dem Langsam lesen musst du dich nicht grämen. Zum einen kommt es auch immer auf Format und Schriftgröße an und abgesehen mal davon liest man einen Roman doch lieber intensiv und langsam als schnell und hektisch.
    Ich wünsche dir eine gute Nacht!

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Lenchen,

    eure Lesenacht hier so nachzulesen, finde ich ganz witzig. Mir wäre das allerdings zu anstrengend. Entweder lese ich oder ich blogge, dieser ständige Wechsel würde mich irre machen. Wenn ich einmal im Buch drin bin, würde ich nicht so schnell wieder aufhören ;)

    Pandora habe ich auch schon gelesen und fand es insgesamt ziemlich gut. Bin auf dein Fazit gespannt.

    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  17. Hey,
    hier kommt mein kleiner Lesenacht-Besuch nach der Lesenacht :D, weil ich es gestern nicht mehr geschafft habe :D
    "Pandora" liegt noch auf meinem SuB, aber ich habe schon mal vor (einem halbem Jahr oder so :D) reingelesen und fand den Anfang gut. :) Und dein Gedicht passt auch gut dazu :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,
    Dank deines Berichts war ich fast live dabei :)
    LieGrü
    Elena

    AntwortenLöschen

Freue mich auf Deinen Kommentar! Dieser wird erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar. DANKE :) ♥